Mit Perfektion, Präzision und unserer Passion zur Gesundheitstechnik von morgen

Intelligenz in Systeme bringen und dabei menschlich und technologisch begeistern – das ist unser Anspruch an uns selbst! Unsere Eckdaten: Über 1.200 Mitarbeiter, 10 Niederlassungen in Deutschland, 3 internationale Standorte und rund 25 Jahre Erfahrung in sicherheitskritischer Softwareentwicklung. Ob Digitale Gesundheitsanwendungen, Smart Home oder autonomes Fahren – ITK Engineering entwickelt als Software- und Systementwicklungspartner branchenübergreifend an der digitalen Zukunft von morgen.

Im Geschäftsbereich Healthcare entwickeln wir mit Leidenschaft und Begeisterung innovative Medizinprodukte, weil uns die Gesundheit des Menschen am Herzen liegt. Mit diesem Auftrag sind wir über die Jahre hinweg gewachsen und stehen unseren Kunden heute mit unserem breit aufgestellten Team von über 130 Spezialisten für ganzheitliche Systementwicklung als Impulsgeber und Lösungsfinder zur Seite. Als vertrauensvoller Entwicklungspartner sind uns Offenheit, der enge persönliche Austausch und langfristige Zusammenarbeit wichtig, denn nur gemeinsam können sichere und vernetzte Gesundheitslösungen entstehen, die den Menschen helfen.

Bild
Medizintechnik im digitalen Wandel.
Medizingeräte­hersteller & Robotik
Bild
Digitale Geschäftsmodelle „beyond the pill“.
Pharma
Bild
Personalisierte Medizin.
Labordiagnostik
Bild
Digitale Erfolgsstory im Gesundheits­markt.
Digital Health Start-Ups
Bild
Vom Gadget zum Gesundheits­begleiter.
Wearable Hersteller
Bild
Partnerschaft für eine digitale Versorgung.
Kranken­versicherungen
tuev-eniso_13485

EN ISO 13485

tuev-iso_9001

ISO 9001

tuev-iso_27001

ISO 27001

WHITEPAPER

Medizinrobotik: Der Weg von der Idee bis zum fertigen Produkt

Der Einsatz von robotischen Systemen in der Medizin wird in den kommenden Jahren weiter zunehmen und bahnbrechende neue Möglichkeiten in der Medizintechnik eröffnen, die sowohl Ärzten als auch Patienten zugutekommen. Auf dem Weg eines Medizinroboters von der Idee bis zum zulassungsfähigen Produkt müssen jedoch viele Herausforderungen gemeistert werden.

Sie haben eine gute Idee für ein robotisches System und möchten wissen, wie Sie diese in ein marktreifes Medizinprodukt umgesetzt bekommen? Dieses Whitepaper gibt einen Überblick über die wesentlichen Voraussetzungen und Entwicklungsschritte von der Evaluation der Produktidee bis hin zum CE-Kennzeichen und vermittelt zudem einige Ratschläge aus der Entwicklungspraxis zur Umsetzung dieser Schritte.

PUBLIKATION

Der Weg zum nutzerzentrierten HMI-Design

Die Analyse der Gebrauchstauglichkeit ist zunächst eine gesetzlich vorgeschriebene Disziplin zur Vermeidung von Benutzungsfehlern, die zum Schaden von Patienten führen könnten. Darauf aufbauend lässt sich mit den richtigen Methoden und Prozessen jedoch auch die Benutzerschnittstelle zwischen Mensch und Maschine ganzheitlich betrachten, entwicklungsbegleitend analysieren und optimieren. So lässt sich am Ende der Entwicklung das bestmögliche Benutzungserlebnis erreichen, denn für den Benutzer ist die Schnittstelle das Produkt.

Unsere UI/UX Experten stellen in diesem Artikel den Ansatz der nutzerzentrierten UI-Entwicklung vor und geben ihre Erfahrungen aus der Entwicklungspraxis sowie wertvolle Tipps an die Leser des meditronic-Journals weiter.

GESUNDHEITSTECHNIK VON MORGEN GESTALTEN

Image icon
Maßgeschneiderte Systementwicklung in Eigenverantwortung
Wir finden die optimale Lösung durch eine Gesamtbetrachtung von Software, Elektronik und Mechanik.
Image icon
One-Stop Supplier für vernetzte Gesundheitslösungen
Wir unterstützen Sie von der Beratung über die Entwicklung bis zur Zulassung.
Image icon
Intelligente robotergestützte Assistenzsysteme
Wir realisieren Ihre Vision von intelligenter Robotik.

Lernen Sie uns kennen.

Treffen Sie uns bei einer der folgenden Veranstaltungen und erfahren Sie in unseren Vorträgen mehr zu spannenden Themen.
22.-24.06.2021 | automatica sprint | Online

Vortrag: "From product ideas to robotic healthcare solutions", Referent: Dr. Tobias Luksch, ITK Engineering

Share

Wir helfen ihnen gerne weiter.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Bei Interesse oder Fragen zu unseren Leistungen, kontaktieren Sie uns.

*Pflichtfelder


Besuchen Sie uns.
ITK Engineering GmbH
Im Speyerer Tal 6 | 76761 Rülzheim
Kontaktieren Sie uns.